Mega Summer Sale: Spar op til 75%* på mange produkter

Menu

Parfumdreams

DIY-Hochzeitszauber: Drei Elegante Frisuren für die entzückende Braut

Die Wahl der richtigen Hochzeitsfrisur ist für jede Braut von entscheidender Bedeutung. Mit etwas Übung und den richtigen Tipps kannst du deine Traumfrisur ganz einfach selbst kreieren. In dieser Anleitung präsentieren wir dir drei wunderschöne Hochzeitsfrisuren, die du ganz einfach selbst hinbekommst. Wir werden dich Schritt für Schritt durch jeden Look führen und zeigen, wie du dich für deinen großen Tag selbst perfekt in Szene setzen kannst.

Duttknoten

Style dein Haar leicht wellig, um mehr Textur zu erhalten. Teile dein Haar danach in zwei Abschnitte: den oberen und den unteren. Binde den oberen Abschnitt mit einem Haargummi zu einem lockeren Pferdeschwanz zusammen.

Anschließend nimmst du den oberen Pferdeschwanz und drehst ihn zu einem Duttknoten. Sichere ihn mit Haarnadeln und achte darauf, dass er festsitzt. Lasse nun den unteren Abschnitt deines Haares los und teile ihn in mehrere Strähnen. Diese Strähnen kannst du nach Belieben flechten, drehen oder locken. Nehme darauf eine der geflochtenen oder gedrehten Strähnen und wickle sie um den Duttknoten.

Sicher sie mit Haarnadeln und wiederhole diesen Schritt mit den verbleibenden Strähnen. Nachträglich gehst du sorgfältig durch deine Hochsteckfrisur, um sicherzustellen, dass alle Strähnen sicher befestigt sind. Verwende Haarnadeln, um lose Enden zu fixieren.

Romantische Locken

Locken halten besser in leicht gewelltem Haar, also kannst du vor dem Stylen eine Texturspray oder -mousse auftragen. Verwende einen Lockenstab, um deine Haare zu locken.

Teile dein Haar in Abschnitte. Beginne am unteren Ende deines Haares und arbeite dich nach oben. Nehme kleine Strähnen und wickle sie um den Lockenstab. Halte den Lockenstab horizontal für weiche, seitliche Locken oder vertikal für engere Locken. Halte die Strähne etwa 10-15 Sekunden auf dem Lockenstab, bevor du sie sanft abrollst.

Nachdem du alle Haarabschnitte gelockt hast, lässt du die Locken abkühlen. Wenn du möchtest, kannst du etwas Haarspray verwenden, um die Locken zu sichern. Ziehe eine dünne Haarpartie von einer Seite deines Gesichts zurück und stecke sie mit Haarnadeln nach hinten. Dies kann die Basis für deinen Hochsteckfrisur-Look bilden.

Nehme die gelockten Haarsträhnen und beginne, sie auf der Rückseite des Kopfes zu schichten. Du kannst sie an der Basis der Hochsteckfrisur fixieren und die Enden lose lassen. Lasse einige Locken an den Seiten und vorne des Gesichts locker, um einen romantischen Look zu erzeugen.

Gewelltes Haar

Wenn du dünnes oder glattes Haar hast, kann es hilfreich sein, etwas Texturspray oder -mousse aufzutragen, um mehr Volumen und Griffigkeit zu erzeugen. Du kannst einen Lockenstab oder Lockenstab verwenden, um Locken zu erzeugen.

Arbeite in kleinen Abschnitten, beginnend von unten nach oben. Wickel jeden Haarstrang um das Heizgerät und lasse ihn für einige Sekunden einklemmen, bevor du ihn vorsichtig loslässt. Achte darauf, nicht zu aggressiv zu sein, um Beschädigungen zu vermeiden.

Entscheide, ob du Haarschmuck wie Blumen, Haarnadeln oder ein Schleier verwenden möchtest. Sprühe leichtes Haarspray über deine Locken oder Wellen, um sicherzustellen, dass deine Frisur den ganzen Tag über hält und einen schönen Glanz hat.

Vores service til dig

** Du finder nøjagtige rabatbetingelser i dit personlige velkomst– nyhedsbrev

Rabatten er allerede fratrukket varen direkte og gælder kun udvalgte varer. Kræver ikke kode. Gælder indtil 15.07.2024.

Betalingsformer


Prisbelønnet indkøb

Køb sikkert ind

Forsendelse partnere

parfumdreams App
parfumdreams
Facebook
Tik Tok
Instagram
Youtube